Gyrokinesis®

Was ist GYROKINESIS?

GYROKINESIS® ist ein Bewegungskonzept, das aus fernöstlichen (Tai-Chi, Yoga) und westlichen Erkenntnissen (Tanz, Schwimmen) entwickelt wurde. Rhythmische Bewegungen regen alle Körperstrukturen und -funktionen an und bringen sie in Fluss. Der Unterricht beginnt im Sitzen auf dem Hocker mit einer Selbstmassage, um die Sinne aufzuwecken. Die anschließenden Übungen mobilisieren den Körper mit rhythmisch wogenden Bewegungen und korrespondierendem Atemeinsatz. Die Muskulatur wird systematisch trainiert, das Nervensystem stimuliert; Körper und Sinne werden belebt.

GYROKINESIS® für Alle

Das Training findet hauptsächlich im Sitzen statt und ist für Menschen aller Altersstufen geeignet. Es fördert die körperliche Beweglichkeit, stärkt die Symmetrie, gibt Kraft.

Gyrokinesis ist keine Kassenleistung nach § 124 SGB V!
Sie werden nicht von den Krankenkassen und nur von wenigen Privatversicherungen bezahlt. Bitte Informieren Sie sich vor der Behandlung, ob Ihre Krankenversicherung diese Form der Therapie bezahlt!